Garden Route Safari

Gemütliche Südafrika Mietwagenreise entlang der Garden Route

Kategorie Standard: DZ p.P. EZ-Zuschl.
01.Jan - 31.Okt 2.795,- Euro a.A.
01.Nov - 31.Dez 3.090,- Euro a.A.

Flugzuschläge (saisonal bedingt)

01.Jul - 20.Nov 138,- Euro
13.Dez - 27.Dez 276,- Euro
  • Zusatzpreise

oder rufen Sie uns jetzt an:

+ 49 (0)89 / 327 292 88

Karte & Reiseverlauf: Garden Route Safari - Gemütliche Südafrika Mietwagenreise entlang der Garden Route
Höhepunkte: 
  • Übernachtung in ausgewählten Lodges und Camps mit eigenem Charme
  • Die herrliche Kapregion
  • Erkundung der Garden Route
  • Tierbeobachtungen im Amakhala Game Reserve
  • Abschließender Aufenthalt am Indischen Ozean

Das Programm kann nach Ihren Wünschen individuell angepaßt werden. Wir beraten Sie gerne: + 49 (0)89 / 327 292 88

Eingeschlossene Leistungen: 
  • Flüge in der Economy-Klasse ab/bis Frankfurt/München
  • Unterbringung Basis DZ
  • Mahlzeiten lt. Reiseverlauf
  • Mietwagen der Kat. „U“ (Toyota Corolla o.ä./AC) inkl. Versicherung ohne Selbstbehalt
  • unbegr. Km, Einwegmietgebühren und 2. Fahrer 
Nicht eingeschlossenen Leistungen: 
  • Persönliche Ausgaben
  • Benzin, Getränke, Trinkgelder
  • Parkeintrittsgebühren
  • Rail&Fly (EUR 64) oder Lufthansa-Zubringer-Flüge innerdeutsch (ca. EUR 180)
  • Reiseversicherungen

1. TAG: DEUTSCHLAND – SÜDAFRIKA

Abflug am Abend von Deutschland nach Johannesburg.

2. BIS 6. TAG: KAPSTADT

Ankunft in Johannesburg am Morgen und Weiterflug nach Kapstadt. Mietwagenübernahme und Fahrt zur Lodge im schmucken Vorort Camps Bay gelegen. Die kommenden Tage stehen für eigene Erkundungen in und um Kapstadt zur freien Verfügung.

Entabeni Guesthouse (ÜF)

6. UND 7. TAG: OUDTSHOORN

Buffelsdrift Lodge mit Nilpferd am Wasserloch

Sie verlassen die Kap Region und fahren die reizvolle Strecke durch die kleine Karoo nach Oudtshoorn. In der privaten Game Lodge wohnen Sie in geräumigen Safarizelten und können mit den ersten Wildtieren auf Tuchfühlung gehen. Ein absolutes Highlight ist die hier angebotene Meerkat (Erdmännchen) Safari, bei der Sie diese possierlichen Tierchen aus nächster Nähe beobachten können.

Buffelsdrift Game Lodge (ÜF) (HP)

8. BIS 11. TAG: PLETTENBERG BAY

Ausblick von der Tamodi Lodge

Fahrt an die Küste auf der landschaftlich beeindruckenden Garden Route über Knysna in die Nähe von Plettenberg Bay. Erkunden Sie auf einer kleinen Wanderung die traumhafte Umgebung und genießen Sie die herrliche Lage der Lodge umgeben von Wäldern mit Blick auf die Outeniqua Berge.

Tamodi Lodge (ÜF)

11. UND 12. TAG: ST. FRANCIS BAY

Weiterfahrt in östliche Richtung bis in den kleinen, schmucken Ferienort St. Francis Bay. Zeit für ausgedehnte Strandspaziergänge. Der Hafen der Stadt steht ganz im Zeichen delikater Meeresfrüchte und ist berühmt für seine meeresfrischen Tintenfische.

Sandals Guesthouse (ÜF)

13. UND 14. TAG: AMAKHALA PRIVATE GAME RESERVE

Die Reise führt vorbei an Port Elizabeth in das Amakhala Private Game Reserve. Ein weiteres Highlight der Reise – täglich gehen Sie in Begleitung erfahrener Ranger auf Tierbeobachtungsfahrten und lernen alles über den afrikanischen Busch und seine Bewohner. Sie wohnen in einem authentischen Zeltcamp welches aus nur 4 Safari-Zelten besteht und an die Zeiten der alten Afrika Entdecker erinnert.

Quatermains‘s 1920’s Camp (VP/Aktivitäten)

15. UND 16. TAG: CHINTSA

Blick aufs Meer von der Crawfors Beach Lodge

Nach einer letzten „early-morning“ Safari verlassen Sie Amakhala und fahren nach Chintsa, am Rande der sog. Wild Coast gelegen. Hier verbringen Sie die letzten Tage entspannt am herrlichen Sandstrand und können so Ihre Südafrika „Safari“ in Ruhe ausklingen lassen.

Crawfords Beach Lodge (ÜF)

17. TAG: RÜCKFLUG VON EAST LONDON

Fahrt zum Flughafen, Mietwagenabgabe und Rückflug über Johannesburg nach Deutschland.

18. TAG: ANKUNFT IN DEUTSCHLAND

Ankunft am Morgen.


Dieses Programm ist ein Reisevorschlag und kann nach Ihren Wünschen individuell angepaßt werden. Rufen Sie uns einfach an, wir beraten Sie gerne: + 49 (0)89 / 327 292 88

Haupt-Reiter