• Als bekanntestes Tierreservat der Welt beherbergt die Serengeti die größte Konzentration wildlebender Tiere
Footsteps ins Paradies

Honeymoon in Tanzania – Safari und Strandidylle

Kategorie Standard: Braut Bräutigam
01.Jan - 28.Feb 8.819,- Euro 9.268,- Euro
01.Mär - 31.Mär 7.112,- Euro 8.649,- Euro
01.Jun - 15.Jun 8.409,- Euro 8.858,- Euro
16.Jun - 31.Okt 8.819,- Euro 9.268,- Euro
01.Nov - 19.Dez 6.702,- Euro 8.239,- Euro
20.Dez - 31.Dez 8.819,- Euro 9.268,- Euro

Flugzuschläge (saisonal bedingt)

05.Jul - 16.Aug 180,- Euro
  • Zusatzpreise

oder rufen Sie uns jetzt an:

+ 49 (0)89 / 327 292 88

Karte und Reiseverlauf: Footsteps ins Paradies - Honeymoon in Tanzania – Safari und Trauminsel-Kombination
Höhepunkte: 
  • Privatsafari im 4x4 Allradfahrzeug mit erfahrenem Driver/Guide
  • Exzellenter und individueller Service in romantischen Unterkünften
  • Wildtierreichtum im Tarangire National Park
  • Die beeindruckende Regenwaldlandschaft des Ngorongoro Kraters
  • Spannende Pirschfahrten in den unendlichen Savannen der Serengeti
  • Romantische Strandtage an den traumhaften Küsten von Mafia Island

Das Programm kann nach Ihren Wünschen individuell angepaßt werden. Wir beraten Sie gerne: + 49 (0)89 / 327 292 88

Eingeschlossene Leistungen: 
  • Flüge in der Economy Klasse
  • Privatsafari im 4x4 Allradfahrzeug mit englisch- bzw. deutschsprachigem Driver/Guide ab Arusha/bis Seronera
  • Unterbringung in den genannten Hotels/Lodges auf Basis Doppelzimmer
  • Mahlzeiten lt. Programm
  • Transfers
Nicht eingeschlossenen Leistungen: 
  • Persönliche Ausgaben
  • Getränke, Trinkgelder
  • Visagebühren Tanzania US$ 50
  • Reiseversicherungen
  • Flying Doctor Service

1. Tag: Deutschland – Tanzania

Am frühen Morgen Abflug via Amsterdam im interessanten Tagesflug nach Arusha/Tanzania. Ankunft am Abend und Transfer zur Lodge bei Arusha.

Arumeru River Lodge (ÜF)

2. Tag: Tarangire Nationalpark

Gehen Sie auf Safari in dem wildtierreichen Tarangire National Park in Tanzania

Ihre Safari beginnt mit der Fahrt in den Tarangire Nationalpark. Pirschfahrt im Park mit der größten Konzentration wild lebender Tiere außerhalb der Serengeti.

Tarangire River Camp (VP)

3. Tag: Karatu

Nach einer „early-morning“-Pirsch fahren Sie durch die faszinierende Regenwaldlandschaft hinauf zum Rand des Ngorongoro-Kraters. Genießen Sie die besonders persönliche Atmosphäre der Plantation Lodge, die wie eine grüne Oase im Hochland eingebettet liegt.

The Plantation Lodge (VP)

4. Tag: Ngorongoro Krater

Ein Höhepunkt der Reise ist heute der Tagesausflug in den Kraterboden des Ngorongoro Kraters. Der Krater ist ein ganz besonderes Naturdenkmal – landschaftliche Schönheit sowie Anzahl und Vielfalt der hier lebenden Tiere sind einmalig. Im Jahr 1979 wurde diese einzigartige Landschaft mit ihrer reichhaltigen Tierwelt von der UNESCO zum Weltnaturerbe ernannt. Es erwarten Sie spannende Tierbeobachtungen und ein köstlicher Picnic-Lunch in diesem „Garten Eden“.

The Plantation Lodge (VP)

5. bis 7. Tag: Serengeti

Erleben Sie die atemberaubende Tier- und Pflanzenwelt der Serengeti in Tanzania

Weiterfahrt immer auf der Pirsch nach interessanten Tierbeobachtungen ins Zentrum der Serengeti, Die Serengeti ist berühmt für die sich jährlich wiederholende Tierwanderung, wenn sechs Millionen Hufe über die offenen Ebenen stampfen und hundertausende von Zebras und Gazellen sich dem Zug der Gnus nach frischen Weidegründen anschließen. Doch auch abseits der Migration bietet die Serengeti zweifellos eines der eindrücklichsten Naturschauspiele Afrikas. So gewaltig wie das Tierschauspiel sind ebenso die unendlich scheinenden Weiten der Serengeti-Ebenen, die sich über sonnenverbrannte Savannen bis hin zum schimmernden goldenen Horizont erstrecken. Die Tage sind ausgefüllt mit spannenden Pirscherlebnissen. Das luxuriöse Safari-Camp mit nur 6 komfortabel ausgestatteten Safarizelten bietet exzellenten Service und ein ungestörtes Naturerlebnis.

Namiri Plains Camp (VP)

7. bis 14. Tag. Zanzibar

Lassen Sie die Seele baumeln an den weißen Sandstränden des Butiama Beach Resort auf Zanzibar

Am Morgen Fahrt zum Seronera Airstrip, Abflug nach Arusha und Weiterflug nach Zanzibar. Nach Ankunft Transfer zum Beach Resort. Genießen Sie die nächsten Tage im luxuriösen Strandhotel und lassen Sie sich am weißen Sandstrand unter Kokospalmen verwöhnen. Das exklusive Baraza Resort - ein Luxus-Boutiquehotel der Extraklasse liegt am preisgekrönten Bwejuu Strand der vom führenden britischen Reisemagazin "CondeNast" als einer der 30 schönsten Inselstrände der Welt ausgezeichnet wurde. Das Resort bietet eine elegante Mischung aus arabischen, indischen und afrikanischen Stilelementen und gibt seinen Gästen das Gefühl von 1001 Nacht. Es ruft Erinnerungen an die Zeit zurück als in Sansibar noch Sultane herrschten. Mit seiner Mischung aus arabischen, swahili und indischem Design mit schönen Bögen, dekorativem und handgemeisselten Steindekor, exklusiven handgearbeiteten Holzmöbeln und gravierten Kupferlampen bietet Bazara einen einmaligen exotischen Luxus. Die 28 geräumigen Villen sind luxuriös eingerichtet mit schönen Stoffen, handgeschnitzten Möbeln und Messingleuchten, großen Bädern sowie einer geräumigen Terasse und einem kleinen Schwimmbad. Für die aktiven Gäste bietet das Bazara Resort & Spa ein Wassersportzentrum, Tauchbasis, Fitness-Center und Tennisplätze, das Frangipani Spa sowie ein Wassersportzentrum (300m entfernt). Eine exklusive Oase der Ruhe zur Erholung nach dem Hochzeitstrubel.

(AI) (Kat. Ocean View Room)

14. Tag: Rückflug von Zanzibar

Am Nachmittag Transfer zum Flughafen und Abflug nach Daressalaam. Am späten Abend Weiterflug nach Amsterdam.

15. Tag: Rückkunft Deutschland

Ankunft in Amsterdam am Morgen und Weiterflug nach Deutschland.

Dieses Programm ist ein Reisevorschlag und kann nach Ihren Wünschen individuell angepaßt werden. Rufen Sie uns einfach an, wir beraten Sie gerne: + 49 (0)89 / 327 292 88